Skip to content

Informationen

Die Alta Via dei Parchi (Fernwanderweg) ist ein Fernwanderweg entlang des Apennins mit etwa 500 km Auf- und Abstiegen, unterteilt in 27 Etappen, durch die Emilia-Romagna, die Marken und die Toskana. Er führt durch zwei Nationalparks (Apennino Tosco-Emiliano und Foreste Casentinesi; Monte Falterona und Campigna), fünf Regionalparks (Alto Apennino Modenese, Valli del Cedra e del Parma, Corno alle Scale, Laghi di Suviana e Brasimone, Vena del Gesso Romagnola) und einen überregionalen Park (Sasso Simone e Simoncello).

Man kann entweder die gesamte lange Strecke zu Fuß zurücklegen oder die Route in mehrtägige Wanderungen aufteilen, da viele der Einstiegspunkte des Fernwanderwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto erreichbar sind.

Eine Möglichkeit, den nördlichen Apennin langsam zu erkunden und sich den verschiedenen Bereichen zu nähern, die ihn ausmachen, von hoch gelegenen Seen bis hin zu Wäldern und Kreidefelsen. Neben den Naturschönheiten lassen sich auch die Spuren der Jahrhunderte bewundern, wie alte Straßen, Klöster und Einsiedeleien. Und die Spuren, die das bäuerliche Leben in den Bergen hinterlassen hat.

map Etappen

  • 1

    Lago Scaffaiolo - Rif. Monte Cavallo

    • Länge: 13,4 km
    • Hohenunterschied: +450 m / -920 m
    • Dauer: 5 h
  • 2

    Rif. Monte Cavallo - Poranceto

    • Länge: 29,9 km
    • Hohenunterschied: +1260 m / -1650 m
    • Dauer: 10 h
  • 3

    Poranceto - Boccadirio

    • Länge: 17,9 km
    • Hohenunterschied: +640 / -810
    • Dauer: 5.30 h
  • 4

    Boccadirio - Alpe di Monghidoro

    • Länge: 17,7 km
    • Hohenunterschied: +720 m / -410 m
    • Dauer: 5 h
  • 5

    Alpe di Monghidoro - Le Selve

    • Länge: 23,1 km
    • Hohenunterschied: +830 m / -1370 m
    • Dauer: 8 h
  • 6

    Le Selve - Tossignano

    • Länge: 20,9 km
    • Hohenunterschied: +700 m / -930 m
    • Dauer: 5 h
  • 7

    Tossignano - Carnè

    • Länge: 19,9 km
    • Hohenunterschied: +1180 m / -1060 m
    • Dauer: 8 h

bar_chart Daten

  • Km: 500 km
  • Etappen: 27
  • Regionen: 3

Données de la région de Bologne :

Longueur : 142,8 km
Nombre d’étapes : 7

download Herunterladen

Es werden knöchelhohe Wanderstiefel und Anti-Blasen-Thermosocken empfohlen.

40/50-Liter-Rucksack, der 7-8 kg (einschließlich Wasser) nicht überschreiten sollte. Empfehlung: mindestens 3 Liter pro Tag im Sommer. In einigen Abschnitten des Weges gibt es keine Trinkwasserbrunnen oder Supermärkte.

Wanderkarte

Erste-Hilfe-Set

GPS-System zur Orientierung

Telefon und Ladegerät + Powerbank

Ganzjährig begehbar. In den Sommermonaten ist auf hohe Temperaturen und in den Wintermonaten auf niedrige Temperaturen und Schnee zu achten.

Entweder GPX-Route

Chatten Sie mit uns auf WhatsApp Kontaktieren Sie uns über WhatsApp